Eine 2-tägige Gartenreise , die uns in ganz unterschiedlich gestaltete, private Gärten in Deutschland und den Niederlanden führt. Die Gärten in Deutschland sind am Niederrhein gelegen. Auch der Besuch einer Staudengärtnerei steht auf dem Programm.

Dies Reise ist bis zum 30.05.2024 exklusiv für Mitglieder der GdS Regionalgruppe Siegerland buchbar. Sollten nach diesem Termin noch Plätze verfügbar sein, können wir weitere Buchungen annehmen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, können Sie sich schon jetzt vormerken lassen.

Geplanter Reiseablauf:

Dienstag, 10.09.2024
Geplante Abfahrtszeit und -ort:
7:30 Uhr vorauss. Kreuztal (genauer Zustiegsort wird noch bekannt gegeben)

Hinweis: zwei der Gärten an diesem Tag können mit dem Bus nicht direkt angefahren werden, es muss eine Strecke von ca. 250 m zu Fuß zurückgelegt werden.

Unser erstes Ziel ist der Garten von Gartenbautechnikerin Kerstin Hakenbeck in Emmerich. Das Grundstück ist insgesamt ca. 1 ha groß, davon sind ca. 5.000 m² als Garten gestaltet. Hier lassen sich verschiedene, abwechslungsreiche Gartenräume erkunden.  Überall im Garten sind Sitzgelegenheiten zu finden, so dass sich die verschiedenen Gartenansichten in Ruhe genießen lassen.

Im Anschluss besuchen wir den Bauerngarten Deymannshof. Dieser Garten ist über viele Jahre gewachsen. Eine Vielzahl von Stauden, Einjährigen und Rosen teilen sich auf 3.000 m² den idyllisch gelegenen Garten mit allerlei Obst und Gemüse für die Küche. Hier dürfen wir uns auf eine Tasse Kaffee freuen .

Unser nächstes Ziel ist ein weiterer privater Garten. Am Rheindeich gelegen, naturnah gestaltet mit zahlreichen Teichen, Bambusanpflanzungen, Staudenbeeten, Obstwiese und Steingarten (8000 m²).

Nun geht die Fahrt Richtung Süden zu unserem Hotel in Straelen. Gemeinsames Abendessen.


Mittwoch, 11.09.2024

Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg in die nahe gelegenen Niederlande.  Im Hotel hat man Lunchpakete für unterwegs für uns vorbereitet.

Der Garten Verheggen ist ein 4.000 m² großer abwechslungsreicher, farbenfroher Garten mit alten Bäumen und Sträuchern, die die Atmosphäre prägen. Ein großes Sortiment an Stauden und Dahlien kommt in wunderschönen Farbkombinationen in den Rabatten zum Einsatz. Auf der überdachten Terrasse kann man bei einer Tasse Kaffee oder Tee den Blick in den Garten genießen.

Unser nächstes Ziel ist der Brookergarden. Das Besitzer-Ehepaar hat sich hier auf 5.500 m² ihr Paradies erschaffen. Lassen Sie sich überraschen. Hier werden wir mit Kaffee/Tee und Kuchen verwöhnt und auch ein kleines Lädchen lädt zum Stöbern ein.

In der Staudengärtnerei von Diana und Johan van Diemen finden sich Spezialitäten aus eigener Anzucht. Auf dem Gelände der ehemaligen Schnittblumengärtnerei der Familie entstand im Laufe der Jahre ein naturnaher, artenreicher Staudengarten.

Anschließend setzen wir die Rückreise fort. Geschätzte Ankunft in Kreuztal ca. 19.30 Uhr.
Änderungen vorbehalten.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus mit WC und Klimaanlage
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension in Buffetform im *** Hotel Straelener Hof in Straelen. Die Zimmer verfügen über Dusche/WC, Haartrockner, TV.
  • Nutzung von Fitness- und Saunabereich im Hotel
  • 1 Lunchpaket am 11.09.2024
  • Eintrittsgelder in die Gärten und Kaffee/Tee lt. Beschreibung
  • Reisebegleitung
  • Reisesicherungsschein

 

Preis pro Person:

Im Doppelzimmer (Belegung mit 2 Personen):                                   € 265,– (GdS-Mitglieder) bzw. € 280,– (Nicht-Mitglieder).

Im Doppelzimmer zur Einzelnutzung:                                                 € 300,– (GdS-Mitglieder) bzw. € 315,– (Nicht-Mitglieder).
Im Einzelzimmer “Deluxe Mini” (begrenzte Verfügbarkeit):                € 280,– (GdS Mitglieder) bzw. € 295,– (Nicht-Mitglieder).

Mit Zugang der Buchungsbestätigung wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig.
Der Restbetrag dann spätestens 30 Tage vor Reisebeginn.

Sie können diese Reise bis zum 30.06.2024 kostenfrei stornieren.

Ansonsten beachten Sie bitte unsere Rücktrittsbedingungen (Punkt 4 und 5 unserer Reise-bedingungen). Wir weisen auf die Möglichkeit des Abschlusses einer Reiserücktrittskosten-versicherung und einer Versicherung zur Deckung der Kosten einer Unterstützung einschließlich einer Rückbeförderung bei z.B. Unfall oder Krankheit hin.

Mindestteilnehmerzahl: 22 Personen, max. Teilnehmerzahl: 30.

Falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden sollte, müssen wir u.U. von unserem Rücktrittsrecht bis 60 Tage vor Reisebeginn Gebrauch machen. Bereits erfolgte Zahlungen werden natürlich in voller Höhe erstattet.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte sprechen Sie uns bei Interesse vor einer Buchung an, damit wir prüfen können, ob diese Reise für Sie geeignet ist.

Für weitere Informationen stehe ich sehr gerne zur Verfügung.